Management 3.0 – Methodenkoffer für die moderne Führungskraft in *Kassel*, Kassel, Mittwoch, 22. Januar 2020







Management 3.0 – Ein „must-have“ für die erfolgreiche Führungskraft
Management 3.0 im Zeitalter von 4.0  –  ist das nicht veraltet?! Nein!








Möchten Sie Ihren Management-Stil weiter in Richtung agiles Leadership bzw. Servant Leadership ausbauen? Möchten sie Ihren Teams den bestmöglichen Rahmen geben, um in der komplexen, schnelllebigen Projektarbeit so autonom wie möglich arbeiten zu können, und dabei als Führungskraft trotzdem für relevante Entscheidungen informiert werden? Arbeiten Sie als Führungskraft in einem komplexen Umfeld und wünschen Sie sich einfache, praxisnahe und schnell umsetzbare Methoden, die Sie einsetzen können?
Mitarbeiter führen, ein gutes Team schaffen und die eigene Begeisterung auf andere übertragen, um gemeinsam eine Arbeitsumgebung zu schaffen, die geprägt ist von Transparenz, Energie, Verbindlichkeit und erfolgreichen Arbeitsergebnissen, ist nicht immer einfach.
Der konventionelle und direktive Führungsstil ist in Zeiten von Digitalisierung, Komplexität und Globalisierung nicht mehr machbar und tragbar. Mitarbeitende müssen flexibel auf Veränderungen reagieren können. Dies ist nur möglich, wenn sie innerhalb des vereinbarten Rahmens flexibel und eigenverantwortlich arbeiten können.





Was nehmen Sie aus unserem Managment 3.0 Training mit?

wissen, wie sich Managment 3.0 von dem klassischen Managmentansatz unterscheidet
einen praxisnahen Einblick in den Methodenkoffer des Management 3.0  – der Toolbox für agiles Leadership – bekommen und verschiedene Methoden auch in der praktischen Anwendung erleben
sich mit Kolleg*innen austauschen und neue Perspektiven für Ihre eigene Rolle entwickeln
 einen persönlichen Fahrplan für die Anwendung der verschiedenen Methoden in Ihrem Arbeitsalltag bekommen.

Tag 1 - Management 3.0 – Why & How: Die Wurzeln, Übersicht und Einstieg



Check-in
Entwicklung von Managementstile
Komplexität und Systemtheorie in Organisationen
Wie funktionieren komplexe soziale Systeme? Steuerungselemente
Was motiviert bzw. demotiviert Menschen, und wie kann ich Motivationen erkennen und adressieren?
Wie kann ich das Verhalten von Menschen positiv beeinflussen?



Tag 2  – Management 3.0 – Methoden, Anwendungen, persönlicher Fahrplan 

Methoden zur Unterstützung von Selbstorganisation
Sinnvolle Delegation und Förderung von Verantwortungsübernahme
Sinnvolle Ziele und Rahmenbedingungen für motivierte Mitarbeitende
Sinnvolle Strukturen zur Weiterentwicklung von Kompetenzen
Welche Fallen stellen wir uns selbst immer wieder
Entwicklung eines Persönlichen Umsetzungsplans für den Einsatz der geübten Methoden




Unser Management 3.0 – Wichtig zu wissen...


2-Tage-Workshop inkl. Verpflegung (Snack, Mittagessen und Getränke) und Ihrem persönlichen Management 3.0 Moving-Motivator-Set.
Jeder Teilnehmer erhält das Kursmaterial als PDF oder als gedrucktes Buch zum Training.
Wer profitiert von diesem Training?




Interessierte, die in das Thema agile Leadership einsteigen möchten
Projektleiter, Change Manager, Personaler, Führungskräfte aus allen Bereichen
Menschen, die ihre Arbeitsweise agiler gestalten möchten
Interessierte, die Methoden für transparente und verantwortliche Zusammenarbeit praktisch ausprobieren möchten
Führungskräfte, die sich praktikable Methoden wünschen, die sie schon am nächsten Tag mit ihren Teams einsetzen können








Mittwoch, 22. Januar 2020, Kassel, Management 3.0 – Methodenkoffer für die moderne Führungskraft in *Kassel*

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt