Masterclass: Produkte und Services 'vom Kunden aus' denken, Design Offices Heidelberg Colours, Dienstag, 28. April 2020

Worum es geht
Ein immer komplexeres und dynamischeres Spielfeld eröffnet Ihnen in unterschiedliche Branchen und Unternehmensgrößen neue Chancen – und bringt auch neue Risiken mit sich: Die Chance, inspirierendem Kundennutzen von Grund auf neu zu denken, sauber zu konzipieren, in die Tat umzusetzen mit alten und neuen Kunden neue Umsätze zu generieren. Das Risiko, bei bisherigen Kunden den "Anschluss" zu verlieren, weil sich neue Wettbewerber mit attraktiveren Geschäftsmodellen und mit deutlich größerem Nutzen für ihre Kunden auf das Spielfeld begeben.
Deshalb fokussieren wir uns in dieser Masterclass weniger auf Produkte und deren technische Vorzüge, sondern darauf, wie Sie für Ihre Kunden echten Nutzen und wahrgenommenen Wert schaffen. Wir beschäftigen wir uns mit den Aufgaben der Kunden, also mit dem, was die Kunden "erledigt haben wollen". Warum? Weil Lösungen – ob technisch oder organisatorisch, ob per App oder Dienstleistung, ob von Personen oder Drohnen geliefert, ob aus der Cloud oder vom Laptop – kommen und gehen. Die Aufgaben der Kunden blieben gleich, und dafür wollen wir Antworten geben.
Was Sie erwartet
Sie sehen, warum es wichtig ist, in Kundennutzen zu denken, um mit Ihrem Angebot weiterhin Erfolg zu haben. Sie lernen, wie Sie erste Skizzen eines Geschäftsmodells als Grundlage nutzen, um relevante Kundensegmente zu identifizieren und daraus echten Nutzen - abseits von functions and features - für diese abzuleiten. 
Sie machen sich anhand einer Menge praktischer Beispiele mit der Anwendung funktionierender Werkzeuge wie Business Model Canvas, Assumptions and Experiments Canvas und Customer Jobs Canvas vertraut und schaffen so den Transfer in Ihre Organisation.
Sie staunen, welche guten Ideen Ihre Mitdenker haben und wie schnell Sie eine gemeinsame Sprache finden, um diese Ideen zu teilen. Sie sehen, wie gute Vorschläge mit Struktur in großartige Angebote münden können.  
Sie profitieren von den Impulsen, indem Sie die erarbeiteten Inhalte nach dem Workshop für die Arbeit mit ihren Kunden anwenden können. Und, Sie werden dabei Spaß haben.
Was Sie lernen werden
Sie lernen, Kundennutzen auf Grundlage eines erprobten Ansatzes, der weltweit von Unternehmen aller Größen und Sparten angewendet wird, zu entwerfen, zu diskutieren, zu testen und umzusetzen. Wir bauen auf der Arbeit mit dem Business Model Canvas auf und nutzen unter anderem das Customer Jobs Canvas und LEGO SERIOUS PLAY® als funktionierende Werkzeuge für diesen intensiven Workshop. 
Sie lernen reale Beispiele inspirierenden Kundennutzens kennen und schaffen einen schnellen Transfer zu Ihren Ideen und Themen. Sie kreieren Prototypen davon, was Wert für Kunden bedeutet, und lassen Ideen für Produkte und Dienstleistungen Realität werden. 
Wer teilnehmen sollte
Dieser Workshop wurde für Menschen entwickelt, die in unsicheren Umgebungsbedingungen handeln, entscheiden und anleiten: Führungskräfte und Experten aus Produktmanagement, Research and Development, Key Account Management und Marketing, Verantwortliche für unternehmensinterne Acceleratoren und Intrapreneurship-Initiativen, Gründer mit guten Ideen.
Dr. Reinhard Ematinger begleitet Sie in gewohnt spielerischer und doch strukturierter Weise durch diesen Workshop, von dem Sie mit einem "yes, I can" nach Hause gehen werden. Versprochen.

Dienstag, 28. April 2020, Design Offices Heidelberg Colours, Masterclass: Produkte und Services 'vom Kunden aus' denken

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt